4 Media Filme
Von der Konzeption, über Buch, Regie bis hin zum Schnitt und der Finalisierung

Wave parlament 2011

Zero Race Parlament 2010




    

Tenöre sind eitel und dumm; so lautet das Vorurteil. Gerade mit Hilfe dieses Klischees formten Thomas Sigwald (geistiger Vater und Produzent von „Operettts“)und Thomas Enzinger (Inszenierung) einen musikalisch hochstehenden, wunderbar selbstironischen Konzertabend. (NÖN Nachrichten)

Operettts führt zurück zur Seele und dem Esprit dieser „unerhörten Kunst“. Handgreifliche Tenöre............ und Monty Python läßt Grüßen!!

3 Sänger finden sich auf der Bühne wieder, alle in dem Glauben, ein Soloprogramm zu gestalten. Diese schon an sich absurde Ausgangssituation entwickelt eine Eigendynamik an humoristischen und musikalischen Überraschungen.

Aus dem Zusammenhang gerissen, bunt zusammengewürfelt und unter Mitwirkung des Publikums entsteht zum Schluss ein ganz neues Werk. Ein unfassbares Operettenkonzert, eben operettts.

Ob Arien, Medleys, sing a long, Rap, Schuachplattler oder a capellas, all das ist Operettts, mit den 3 t´s.

Nach dem großen Erfolg der Uraufführung im Wiener ORFKulturhaus, eroberte Operettts auch das Schweizer Publikum und lief als riesen Erfolg in der Operettenmetropole Baden und momentan an der Volksoper Wien.

Nach einer Idee von Thomas Sigwald
Buch: Thomas Enzinger & Thomas Sigwald








Das Weihnachtsmusicalkabarett

Mit Thomas Sigwald und Christian Koch

      und den wunderbaren Stimmen von
                   KS Heinz Holecek
                   Peter Matic
              und Gerald Pichowetz

Das depressive Christkind fühlt sich als Globalisierungsopfer und verzweifelt an der sensationellen Popularität des Weihnachtsmannes. Auf "höhere" Intervention beginnt der Weihnachtsmann das Christkind marketingmäßig zu betreuen.

heiter - besinnlich - musikalisch - operettig - poppig

Weihnachten, das Fest der Liebe und des Lachens; erleben Sie das Christkind-Musical und einen enttäuschten Christbaum. Eine musikalische Doppelconference zwischen Christkind und Weihnachtsmann.

Ein Programm für die ganze Familie

mit Texten von K. H. Waggerl u.a., und Evergreens wie "Rudolf das Rentier", "Jingle Bells", "Santa Claus is coming to town", bis hin zu Klassikern wie: "Dein ist mein ganzes Herz", "Maria", "Kling Glöckchen", "Leise rieselt der Schnee" und natürlich "Stille Nacht".

Buch:                  Thomas Enzinger & Thomas Sigwald
Regie:                 Thomas Enzinger
Choreographie:   Bohdana Szivacz
Produktion:         Thomas Sigwald







      Zwei Männer
               - Eine Frau ...
... genügend Zündstoff für einen musikalisch-burlesken Abend gewürzt mit schmackhaften Zutaten vom Wiener Lied bis hin zur Operette.

Kulinarisch serviert als Collage von maximal zwei Stunden - Operette und Wienerlied, Conferencen und Gelesenes in neuem Kontext aber traditionellem Gewand.

Es kochen für Sie:
Frauke Schäfer, Christian Koch und Thomas Sigwald


Buch und Regie:       Thomas Sigwald
Beratung:                 Thomas Enzinger
Produktion:              Thomas Sigwald








Eine Sternstunde der Opernmusik
heiter - anekdotisch moderiert
Ein Opernkonzert der Extraklasse für Opernkenner und solche die es werden möchten. Die Werke weltbekannter Komponisten werden musikalisch vom Tenor der Wiener Volksoper Thomas Sigwald sowie der Sopranistin Frauke Schäfer von der Oper Frankfurt dargeboten.
Beide Solisten standen schon auf bedeutenden Bühnen der Welt, wie in New York, Washington, Sidney, Barcelona, Seoul, Tokio, bei den Bregenzer Festspielen, in Salzburg nur um einige zu nennen.
Die musikalische Begleitung liegt in den bewährten Händen des Pianisten Christian Koch, bekannt von den Salzburger Festspielen und Wiener Festwochen. Ergänzt wird das Team von der jungen Solo Geigerin Caroline Löffler, Volksoper Wien, die schon etliche hochdotierte Wettbewerben gewann. Solistische Auftritte führten sie durch Europa, Asien und Amerika wo sie fast alle großen Violinkonzerte gespielt hat.

Das Programm umfasst Werke von Verdi, von Weber, Bizet, Puccini, Mozart , Gonoud ua.
und wird umrahmt von Instrumentalwerken wie zum Beispiel dem 2. Satz des Mozartviolinekonzert in G - Dur .

Thomas Sigwald führt anekdotisch durch das Konzert und erläutert Hintergründe über die Handlung und Geschichte der einzelnen Opern. Dazu gibt es Interessantes aus der Opernwerkstatt, Einblicke hinter die Bühne eben ein heiterer Opernführer.

         Mit:
         Thomas Sigwald
         Frauke Schäfer
         Christian Koch
         Caroline Löffler





Eine Sternstunde der Opernmusik
Die schönsten Broadway-Klassiker. Genießen Sie unvergessliche Ohrwürmer von
George Gershwin, Cole Porter, Frederick Loewe, Andrew Lloyd Webber und viele mehr!

Präsentiert in einer musikalischen Doppelconference

von Frauke Schäfer & Thomas Sigwald (www.thomas-sigwald.com)
und dem fantastischen Christian Koch
am Flügel und als Orchesterleiter

Erleben Sie Evergreens aus West Side Story, Porgy and Bess, Amerikaner in Paris, My Fair Lady, Oklahoma, Sound of Music,
My fair Lady, Gigi, Brigadoon,South Pacific, Mann von La Mancha, High Society, Phantom der Oper, und vielen anderen beliebten Musicals .
Erstmalig wird hier die amerikanische Operetten präsentiert, und wie daraus das Broadway Musical enstand.
Eine Weltpremiere.

Musikalische Leitung: Christian Koch.
Buch und Gestaltung: Thomas Sigwald